Interessantes vom 15. Spieltag

BOL Männer: Auf den Plätzen 1 und 2 keine Änderung, Verfolger Moosinning I gewinnt gegen den KC Isen I und schiebt sich damit auf Platz 3. Auf den Abstiegsplätzen kann sich der KC Egmating durch den knappen Spielgewinn mit 4 Holz gegen den KC Samstag etwas verbessern. Ein weiteres Top-Ergebnis fiel im Sportpark M.S., Karl Steinmeir jun. kam mit 528 Holz beinahe an die von ihm aufgestellte bisherige Saisonbestleitung (531 Holz) heran.

BL: Der Tabellenführer der letzten Woche, der KC Neufinsing II patzt in Egmating,  Schönau I nutzt die Gelegenheit und kegelt sich mit einem Sieg gegen Inter Aßling I an die Spitze. Anzing I hält mit Bestergebnis der Woche in dieser Liga den KC Kirchseeon I in Schach und teilt sich nun mit Neufinsing punktgleich die Plätze 2 und 3. Kirchseeon hat mit nur 2 Punkten Abstand auf Platz 1 weiter alle Möglichkeiten. Die auf den Abstiegsplätzen befindlichen Mannschaften können sich ebenfalls Punkte sichern.

BKL: Forstern weiter an der Spitze, Forelle Moosach II nach dem Sieg über den KC Falke jetzt punktgleich mit dieser Mannschaft  auf Platz 2.

KL: Anzing III gewinnt das Heimspiel gegen den bisherigen Tabellenführer KC Steinhöring III und belegt jetzt Platz 1 mit 2 Punkten Vorsprung.

KK: KC Samstag unangefochten vorne. Interessant das Unentschieden Steinmeir M.S. III – KC Grafing III 1935 :1935 Holz. Kai Ritter vom KC Steinmeir konnte im Schlussdurchgang mit hervorragenden 478 Holz noch den Gleichstand erzielen.

BOL Frauen: KC Steinmeir verliert in Egmating und gibt damit vorerst die alleinige Tabellenführung ab. Steinhöring I und Poing I schließen punktgleich auf. Die auf einem Abstiegsplatz befindlichen Moosacher Frauen gewinnen überraschend gegen den KC Neufinsing I. Somit könnte sich ein Kampf um den Klassenerhalt mit dem jetzt punktgleichen  KC Egmating II ergeben.

KL: Grafing belegt vorerst die Spitze durch den souveränen Sieg beim Heimspiel gegen Verfolger KC Steinmeir II. Da es aufgrund spielfreier Wochen in dieser Liga zu unterschiedlich absolvierten Spielen kommt, sind die Ergebnisse nur bedingt vergleichbar.

A-Klasse offen: Tabellenführer Egmating I holt sich im Schlussspurt die Punkte beim KC Kirchseeon I und Erding schließt sich mit einem Sieg gegen Egmating II erneut punktgleich an.